SponsorMAT vermarktet den größten sportwissenschaftlichen Kongress in Deutschland

SponsorMAT vermarktet den 22. Sportwissenschaftlichen Hochschultag der dvs vom 30.09. – 02.10.2015. Der größte sportwissenschaftliche Kongress in Deutschland findet dieses Jahr in Mainz unter dem Motto „MovingSPORTMinds  – CrossingSCIENCEBoundaries“ statt. Weitere Details zum Kongress auf www.dvs2015.de. Anfragen zu Sponsoring und Messeständen an straub (a) sponsormat.de oder über das Kontaktformular.  

Läufer_u_Schriftzug_MMCB_in_SScience_72dpi_1000px1

Vereint zum erfolgreichen Vereinsmanager C – Sport schafft Kompetenzen

Die Ausbildung zum Vereinsmanager C genießt einen hohen Stellenwert, da sie zur Professionalisierung im Haupt- und Ehrenamt beiträgt und mit Zuschüssen gefördert wird. […]Am 23. November 2014 absolvierten 13 Haupt- und Ehrenamtliche Mitarbeiter aus verschiedenen Vereinen ihre Vereinsmanager C-Ausbildung in der LSB-Sport- und Trainerschule in Mainz. Über sechs Wochenenden mit […]


DOSB-Vereinsmanager C-Lizenz – Kompaktausbildung

SponsorMAT referiert dieses Jahr beim Sportbund Rheinhessen im Rahmen der DOSB-Vereinsmanager-Ausbildung 2014 bei den Themen “Sponsoring” und “Eventmanagement”. Wir wünschen allen teilnehmenden Vereinen viel Erfolg bei der Umsetzung ihrer Projekte! Info & Anmeldung


sportbund_rheinhessen

SponsorMAT für den Sportbund Rheinhessen

SponsorMAT referiert dieses Jahr beim Sportbund Rheinhessen im Rahmen der DOSB-Vereinsmanager-Ausbildung 2013. Wir wünschen allen teilnehmenden Vereinen viel Erfolg bei der Umsetzung ihrer Projekte!


Studie: Ökonomische Auswirkungen des SpoBiS

Das Ziel der von SPONSORs (www.sponsors.de) in Auftrag gegebenen Studie war festzustellen, welche zusätzlichen Mittel durch die Durchführung des SpoBiS in die Stadt Düsseldorf als Betrachtungsregion fließen. Zur Bestimmung dieses sogenannten Primärimpulses, also der primären wirtschaftlichen Auswirkungen des Kongresses auf die Stadt, wurden die zwei bedeutendsten Quellen von Mittelflüssen betrachtet, […]

Ökonomische Auswirkungen des SpoBiS: Der Primärimpuls für die Stadt Düsseldorf